Sabines Stübchen

Sonntag, 20. August 2017

Leinen los....

...denn wir haben die Segel gesetzt...
...und stechen in See... 


Das 4. Blöckchen vom Seaside Town ist jetzt endlich richtig schön maritim...
 ...und damit mein bislang liebstes Blöckchen aus dem Projekt ☺

....guckt mal, Ute is bestimmt auch schon losgeschippert....

Damit wir ordentlich Wind in den Segeln haben sind diese vor`m Applizieren mit Verlaufsgarn freihand-bequiltet worden... 
...was ich ewig nicht mehr gemacht hab und mir deshalb erstmal wieder vertraut machen musste.

Ergänzt wird es mit 3 Snail`s Trail - Blöckchen...


...und das sind nun alle meine Blöckchen 1 bis 4...
...versammelt an meiner neuen ´Designwand´...

 Ja sowas hat das Stübchen jetzt und ich bin ganz happy ☺


Schon lange hatte ich dieses Haftvlies von Clover im Schrank, jetzt hab ich`s auf `s richtige Maß genäht... damits schön hängt mit unterem Tunnel mit Alustange versehen und an der Rückseite meines vorhandenen Holzklammern-Bretts befestigt...



...jetzt kann ich dranheften und festklammern....
...und hab alles im Blick.

AHOI
Sabine 

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Sabine,
    wunderschöne Blöckchen, und tatsächlich "maritim" ;)
    Deine "Designwand" ist super klasse und das i-tüpfelchen in deinen Stübchen! Ach, ich freue mich jetzt schon auf unseren nächsten "Sticheltag" :)
    Bis bald - liebste Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  2. Auch ich wünsche dir einen guten Morgen.
    Dein Segelschiff ist toll geworden, liebe Sabine, und auch deine Snail' s Trail Blöcke sind sooo richtig schön maritim. So ne' Designwand ist schon was Feines, da haste all deine Blöckchen beisammen.
    Hab noch einen schönen Sonntag.

    LG deine Ute

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Sabine.
    Ihr seid wirklich fleißg dabei, ihr beiden.
    Immer wieder schön anzuschauen, eure Post's.
    Wünsche dir einen feinen Sonntag
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Prima schaut dein Schiff aus.
    Und alles Blöcke zusammen einfach super. Bin schon sehr auf die Zusammensetzung aller Blöcke sehr gespannt.
    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Eine tolle Designerwand, aber das liegt sicher an den schönen Blöcken die sich darauf befinden.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  6. Ein ganz tolles Blöckchen, und so richtig was zum loschippern ins warme - bei dem Wetter suchst du dir bestimmt eine tolle Insel.
    Designerwand - sowas brauch ich auch noch.
    LG und schönen Sonntag. Martina

    AntwortenLöschen
  7. Oh ja, das ist ein schönes Blöckchen.

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Sabine,
    so ein schöner Block. Und deine Designwand ist ja klasse! Meine muß ich nochmal überdenken...
    LG Doris :o)

    AntwortenLöschen
  9. Ja, die Designwand ist was Gutes! Und auch neue Arbeiten machen Freude.
    LG Rita

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Sabine,
    deine Seaside Blöcke sehen schon toll aus. Dank der Designwand hat man schon mal einen Überblick.
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sabine,
    ein schönes Schiff hast Du da genäht. Zusammen mit Ute hast Du bestimmt viel Spaß an diesem Block gehabt. Die Designerwand leistet Dir ja gerade gute Unterstützung bei dem Projekt und Du hast immer alles im Blick.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  12. Das wird ein wunderschöner Quilt, ich freue mich schon auf mehr Bilder davon. Das Schiff ist klasse, diese kleinen Hexagons am Rumpf, ein tolles Detail!
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Sabine, das ist ja so schön!!! Und so detailverliebt kommt das Bötchen daher.... die Hexagon-Bullaugen sind mir auch direkt aufgefallen. Langsam werde ich traurig, dass ich mich nicht doch angemeldet habe.... Ich werde also weiterhin Deine Seaside bewundern und mich mit Dir freuen :o)
    Viel Spaß und Danke für's Zeigen, liebe Grüße aus Franken, Katrin

    AntwortenLöschen
  14. Deine Designwand ist praktisch und total gut bestückt! Das mit dem freihand sticken oder quilten ist doch wie mit dem Radfahren, einmal gelernt kann man das, stimmts? Alle Blöckchen sind wunderschön!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  15. Jetzt sieht es wirklich maritim aus. Das schiff ist ja flott in Fahrt. Um deine Designwand könnte ich dich heftig beneiden.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  16. sieht das genial schööön aus.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen